Badi Ordnung / Regeln / Praktische Infos

Liebe Badigäste, liebe Kioskbesucher
Die Badi in Aesch (LU) ist einer der schönsten Badiplätze der Region. Der Platz hat Charme weil er wunderbar in der Natur eingebettet ist und dennoch viele Annehmlichkeiten wie sanitäre Anlagen, Kioskbetrieb und Pflege durch den Werkdienst der Gemeinde Aesch (LU) bietet.
Damit der Platz auch weiterhin ein paradiesisches Örtchen bleibt, bitten wir darum, dass Ihr folgendes beachtet.

Das wichtigste in Kürze – Auszug aus der Betriebsordnung Badi-Areal Aesch Gemeinde Aesch LU
(Detail-Informationen sind dem Dokument Betriebsordnung Badi-Areal Aesch zu entnehmen)

  • Betretverbot für Hunde auf Liege- und Spielwiese und beim Kiosk.
  • Auf dem ganzen Areal besteht ein Fahrradverbot.
  • Zur Verhütung von Badeunfällen wird beim Eingang auf die wichtigsten Baderegeln aufmerksam gemacht. (Ergänzung badikiosk.ch : Es gilt Eigenverantwortung, es gibt kein Aufsichtspersonal vor Ort.)
  • Einweggrill und Grill (nur öffentliche Feuerstellen benutzen)
  • Abfälle jeglicher Art gehören in die dafür bestimmten Behälter.
  • Auf dem Badi–Areal und den Parkplätzen ist campieren verboten.
  • Die Nachtruhe ab 22:00 Uhr ist zwingend einzuhalten.

Hier geht zur Vollständigen Betriebsordnung BadiAreal Aesch Gemeinde Aesch LU

Fundgegenstände:
Bei Fragen, ob ihr vermisster Gegenstand gefunden wurde, wenden Sie sich bitte an:
werkdienst@aesch-lu.ch
info@badikiosk.ch

SUP Vermietung-Kurse bei SIRISPORTS.CH
Oft werden wir angefragt, ob bei uns am Kiosk ein Stand Up Paddle gemietet werden kann. Für SUP-Kurse & Vermietung ist Siri Schubert, Aesch (LU) verantwortlich.
Hier geht’s direkt zur Homepage https://www.sirisports.ch/